Union Jack British Shop

Kochrezepte aus Großbritannien

 

Turkey Pie

Zutaten:

2 Packungen Blätterteig
700 g Truthahn
750 g Karotten
ca. 1 - 2 Tassen Hühnerbrühe Sahne

Zubereitung:

Den Truthahn in kleine Stücke schneiden. In Öl oder Butter in einer Pfanne langsam braten. Mit Salz, frischem Pfeffer und Edelpaprika würzen. Die durchgebratenen Truthahnstücke aus der Pfanne nehmen und den Bratensud mit Hühnerbrühe und Sahne zu einer Sauce binden und abschmecken.

Die Karotten putzen, in Scheiben schneiden und in etwas Brühe, Salz und Pfeffer fertig kochen. Dann die Flüssigkeit abkippen.

Den Blätterteig in eine feuerfeste Form unten auslegen und am Rand festdrücken. Dann die Karotten und den Truthahn schichtweise einfüllen und zuletzt die Sauce darübergeben.

Die 2. Packung Blätterteig als Deckel oben auf die Form geben, festdrücken und aus den Resten eine Verzierung für den Pie machen (z.B. Blätter).

Nach Anleitung auf der Blätterteigpackung den Pie backen bis er goldbraun ist.

Ofentemperatur: nach Anleitung Backzeit: ca. 25 Minuten

Dazu: Kartoffelstampfer

NOTE:

Pies wurden urprünglich gemacht, um Leftovers zu verwerten. Gerade nach Weihnachten bleibt häufig etwas Truthahn übrig und somit hat man eine schmackhafte und schnelle Mahlzeit.

Das Gemüse kann beliebig variert werden.

zum Ausdrucken: Turkey Pie

Weitere Rezepte:

Club Sandwich
Roast Potatoes
Cucumber Sandwich
Salmon Sandwich
Brussels Sprouts with Bacon
Salmon with Egg on Toast
Pigs in Blanket
Broccoli Cheddar Soup with Bacon
 

Zahlungsarten
  • Vorkasse         
  • PayPal            
  • Rechnung